Labor- und Blutuntersuchungen

Labor- und Blutuntersuchungen

Um unsere tiermedizinische Diagnostik optimal zu ergänzen, bieten wir Harn-, Blut und Kotuntersuchungen in unserem praxiseigenen Labor an.

Dazu gehören folgende Leistungen:

  • Blut-Untersuchungen (z.B. Blutbild, Blutchemie, Antikörper-Titer-Bestimmungen)
  • Zytologie der Haut
  • Allergietests
  • Vaginal-Abstriche zur Zyklusbestimmung
  • Mikroskopische Untersuchung von Haut und Haaren (z.B. bei Parasitenbefall wie Hautmilbenbefall („Räude“))
  • Probenentnahmen (Feinnadelaspiration, z.B. in der Tumordiagnostik)
  • Diagnostische Schnelltests für Infektionskrankheiten (z.B. FIV, FeLV bzw. Leukose der Katze)
  • Diagnostische Schnelltests für Giardien und Parvovirose
  • Kotuntersuchung mittels Flotationsverfahren
  • Harnanalyse und mikroskopische Urinuntersuchung

Zusätzlich arbeiten wir eng mit internationalen Laboren für tiermedizinische Diagnostik zusammen. Innerhalb von nur wenigen Stunden nach der Blutentnahme sind zuverlässige Ergebnisse verfügbar, wie z.B. für den großen Check-Up, das geriatrische Profil oder die Cardiopet pro BNP- Untersuchung, einer neuen, innovativen Diagnostik für Herzerkrankungen. Wir kooperieren mit den Firmen Idexx, Laboklin, Allergovet und dem Institut für Pathologie der FU Berlin zusammen. In Notfällen setzen wir das Reflotron Blutanalyse-Gerät unserer Praxis ein, um noch schneller eine gezielte Behandlung einleiten zu können.