TIERÄRZTLICHE GEBÜHREN

Gebühren

An erster Stelle steht für mich die Qualität meiner tierärztlichen Tätigkeit. Mir ist eine gute und gründliche Leistung wichtiger als eine billige und schnelle Arbeit. Daher biete ich eine umfassende Diagnostik und Therapie sowie eine ausführliche Beratung an. Ich lege viel Wert auf eine faire und transparente Abrechnung, die Sie jederzeit nachvollziehen können und die ich Ihnen gerne erkläre.

Abrechnung nach GOT

Meine Leistungen berechne ich nach der aktuellen Gebührenordnung für Tierärzte (GOT). Sie beinhaltet u.a. die Kosten für Beratung, Untersuchung und Behandlung des Haustiers sowie das Wegegeld für einen Hausbesuch. Bei kürzeren Anfahrten bis zu 3,7 km beträgt das Wegegeld pauschal 8,60 Euro netto. Bei Anfahrten über 3,7 km richtet sich das Wegegeld nach der zurückgelegten Strecke. Tagsüber liegt der Doppelkilometer bei 2,30 Euro netto. Nachts (zwischen 19.00 und 7.00 Uhr), feiertags und an Wochenenden betragen die Kosten pro Doppelkilometer 3,40 Euro netto. Die Preise für Medikamente werden von der gültigen Arzneimittelverordnung festgelegt.

Kostenvoranschlag

Gerne informiere ich Sie vorab über die Gebühren meiner tierärztlichen Leistungen. Rufen Sie mich an und ich erstelle Ihnen einen ersten Kostenvoranschlag. Bitte haben Sie jedoch Verständnis, dass sich tierärztliche Behandlungen individuell nach dem Zustand des Patienten richten und nicht alle erforderlichen therapeutischen Maßnahmen vorherzusehen sind. Die für Sie in Frage kommenden Behandlungsoptionen bespreche ich in jedem Fall ausführlich mit Ihnen.

Die tierärztliche Rechnung:

  • Datum
  • Tierart
  • Diagnose/Befund
  • Tierärztliche Leistungen
  • Angewandte und abgegebene Medikamente
  • Verbrauchsmaterial
  • Wegegeld
  • Mehrwertsteuer

Beispiel:

  • Wegegeld
  • 08,60 Euro
  • Allgemeine Untersuchung mit Beratung
  • 15,60 Euro
  • Injektion
  • 06,70 Euro
  • Angewandte Medikamente
  • 02,97 Euro
  • Verbrauchsmaterial
  • 01,00 Euro
  • Summe netto
  • 34,87 Euro
  • Mehrwertsteuer 19 %
  • 06,62 Euro
  • Summe brutto
  • 41,49 Euro

    Wie können Sie bezahlen?

    Um die Gebühren nicht unnötig zu erhöhen und die Buchhaltungskosten zu minimieren, erbitte ich die sofortige Zahlung nach erbrachter Leistung. Dies ist in bar oder per EC-Karte möglich.